Slotducks

Sie sind hier: Startseite > Rennberichte

Rennberichte

 
21.02.2020
 
Ergebnisse hier
 
Clubrennen

Glückwunsch an alle die gestern beim SSR24 Rennen dabei waren.
Gestern Abend hatten wir wieder viel Spaß und letztlich 15 Starter.
 
Dass Haui gestern einen Sahnetag erwischt hat, zeichnete sich schon beim einfahren ab. Das Qualifying entschied er für sich und im Rennen nahm er dem Zweitplatzierten Jörg auch fast zwei Runden ab.
Respekt und Glückwunsch!
Bernd fuhr so wie er aussieht, nämlich bärenstark und in die erste Startgruppe. Auch im Rennen lies Bernd mit einem vierten Platz aufhorchen. Nicht nur seine Autos sind top... 👍 Dietmar fuhr zum ersten Mal die Strecke in die neue Fahrtrichtung. Das ist bei Dietmar aber völlig wurst, ihm könnte man auch zwei Meter Bahn abbauen, wäre er immer noch vorne dabei.

Auch in den anderen beiden Startgruppen wurde um jeden Teilmeter gefightet. So macht es Spaß und deswegen fahren wir u.a. Slotcars. Zudem waren mit Steffen, Thomas, Marten und Sven vier Gastfahrer vom BlueIn dabei. Auch sie waren meist flott unterwegs. Hätte Sven früher seinen kaputten Regler getauscht und ein Weizenbier mehr getrunken, wäre sein Z4 weiter vorne und nicht so oft in der Bande gelandet😜.
Wäre toll wenn ihr vier sowie weitere Gastfahrer des Öfteren kommt. Dazu noch die Fahrerinnen und Fahrer von uns die gestern gefehlt haben, dann wird es kuschelig in den Boxengassen.
 
In diesem Sinne...
Ein schönes Wochenende und bis nächsten Freitag.
 
TIPP: Morgen am Sonntag ist wieder ab 09:30 Slotterfrühschoppen und kommenden Mittwoch gibt Bernd wieder seine Basteltipps weiter
 
 
 
31.01.2020
 
Trainigsabend mit NSR Mosler-Rennen
 
Schee war’s 😉
Zuerst unsere Scaleauto Autos über die Bahn gejagt. Manche Optimierung an den Autos wurde wieder vorgenommen.
Bernd hat uns bei all unseren Fragen dabei super unterstützt.
Vielen lieben Dank dafür.
...wobei das Optimieren idealerweise mittwochs in den Workshops von Bernd gemacht werden sollte, damit Bernd freitags selbst mehr zum fahren kommt.
Um ca. 21 Uhr haben wir dann ein NSR Rennen (Autos blieben auf der jeweiligen Spur stehen und die Regler wurden ebenfalls die vom Club genommen. Das ist eine ganz neue Erfahrung) gestartet, bei dem wieder alle 11 Fahrer incl der schnellen Anita, viel Spaß hatten.
So sollte es sein, sich treffen, fachsimpeln, frotzeln, sich freuen wenn das Auto durch die Tipps besser läuft,  Spaß haben und einen netten Abend gemeinsam verbringen.
Achso, natürlich gab‘s auch in dem NSR Rennen einen Sieger und Platzierte😉 Luca hat auch da gezeigt, dass es egal ist welches Auto und Regler er in die Hand gedrückt bekommt.
Anita fuhr einen hervorragenden achten Platz heraus und wir anderen waren auch dabei 😃
 
Bis nächsten Freitag.
 
Eure Slotducks
 
 

24.01.2020

Ergebnisse -> hier

Was für ein schöner Slot-Abend 😃
14 Fahrer waren gestern Abend beim Slotducks Clubrennen dabei.

Mit Thomas, Sven und Steffen sogar drei Gäste vom BlueIn.

Nachdem sich alle eingefahren hatten startete das Qualifying. Das hat Luca mit einer „sechsnuller“ Zeit ganz souverän für sich entschieden. Alle Turns in den drei Gruppen waren mega spannend.


Vor allem wurde neben dem slotten auch viel gelacht und gefrotzelt 😜 Letztlich wurde das Rennen erst im letzten Lauf entschieden.
Gefühlte drei, von dem fünfminütigen Turn, fuhren der extrem stark fahrende Haui und Jörg Kopf an Kopf. Luca fuhr lauernd an dritter Stelle. Zwei Runden vor Rennende hatte Haui einen Abflug, dadurch konnte anschließend Jörg etwas entspannter zum Sieg fahren.


Luca schnappte Haui noch in der letzten Runde, womit er einen sensationellen zweiten Platz in dem starken Starterfeld rausfuhr. Ähnliche Spannung war in den meisten anderen Turns. Das wichtigste ist aber, dass wir alle einen schönen spaßigen Rennabend hatten.

Bis demnächst in Ofi.

***********  am Sonntag ist Slotter-Frühschoppen 👍 Auch mittwochs ist nun alle 14 Tage geöffnet - bitte nutzt den Terminkalender ******************

 

 
 
 

++new++new++new++new++

 

 

 

Rennbericht und Ergebnisse 

21.02.2020   6.Lauf Slot Ducks Clubserie 2019 / 2020 -> hier
 

.

nach oben